Die Klasse 1a von 1971

Ich weiß nicht exakt, aus welchem Jahr das Foto* ist, war es von der 1a? Könnte sein. *Habe es in einem Profil eines Schulkameraden bei stayfriends gefunden. Ich bin da zwischen zwei buddies, zweite Reihe von hinten, Dritter von rechts. Rechts neben mir die Carola von gegenüber. Das gegenüber war etwa hundert Meter, wir wuchsen […]

Hausmeister Alltag Part 2

Aufgangsreinigungs Schema geändert: Mit 21 angefangen, komplett mit Chenille feucht präpariert, gemoppt. Vorher grobe Krümel, Blätter bei allen 3 Aufgängen unten mit Microfaser trocken ausgekehrt. Dann 22 und 23 unten, d.h. bis 0,5 OG mit Chenille feucht präpariert, gemoppt. Alle 6 Möppe verbraucht, 2 Stufige Mopp Präparation, mit Auspresser. Aufgang 22 und 23 jeweils von […]

Es ist seltsam …

…irgendetwas, zwischen am Rande der Katastrophe und es geht schon irgendwie. An allen Ecken und Enden. Intern und extern. Global und lokal. Zum Beispiel mein Handy; Speicher picke packe voll, du wächst mit 90% Akku auf, und nun 81% obwohl die meiste Zeit an der Sippe.

Radioeins Clubroom

Ist eine Weltklasse Techno und House Musiksendung Wird schon zum Wochenendritual, das schön gemütlich beim relaxen im Bad zu hören. Sich von der mukke in schon Trance – artigen Halbschlaf tragen — nein, eher trekken— zu lassen. Gestern habe ich sogar etwas in der Art von Tanz im Wasser liegend gemacht. Und man kann davon […]

Aus dem Alltag #1

16:45 Hansastr an, 2 Ausrüstungsgesetände von Transporter in Werkstatt, bzw. dortiger Lagerraum einladen in Werkstattersatz Auto (Subaru Justy), 17:00 zur Firma fahren, Frühjahrs-Check Blätter in Ablage bringen, Schlüssel deponieren 17:30 Um 17:35 zum EKZ Storchenhof, Geld vom Postbank-O-Mat, zu Rossmann, Spiritus, Kadsenstreu, Spüli Reinigung holen, um 18:10 von HSH Heim nach xberg ! Vermutlich 18:40 […]