Contract Worker Blues #46

Da steht sie rum, die Ostergrußkarte

Ostergrußkarte eienr Zeitarbeitsfirma

meines Arbeitsanbieters ich gehöre eigentlich dazu. Aber uneigentlich doch nicht, weil ich bin zum 23.März fristgemäß Probezeit blabla gekündigt bin. Weil es denn eigentlich so geplant war, mich mich das erste Quartal an 3 Auftraggeber zu verheizen, ja ich gebe mir Mühe, aber es wird nicht belohnt, mit dauerhafter Arbeit?!?!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s