Knallköppe Böllermißbrauch

so, Zusammenfassung meiner Tweets zu einem explosiven Thema gestern ~Abend:
als Reaktion auf diesen Tweet

Mir gehen alle Leute auf dem Keks, die vor & nach Silvester rumböllern.

Es ist mir gleich, ob die Deutsch, oder mit Migrationshintergrund sind.
Ich find die ober kacke !
Daher auch ein gewisser Haß, und die Entwicklung eines ähh, spekulativen Verdachts, ob da nicht ein Teil der Leute, die vor Krieg geflüchtet sind, hier mit Böller ein wenig Krieg weiterspielen.

Dies löste ein wenig shitstorm

aus,
ich hatte vielleicht ein Pauschal -Vorurteil, und wurde damit auch Pauschal – Vorurteilsmäßig in eine rassistische Ecke geschoben, sind wir irgendwie scheisse quitt.

Fakt ist, dass eigenlich nur vom 31.Dezember 18 Uhr bis 1.Januar 6 Uhr
Mensch in unserer Stadt rumböllern darf.

Nur manche scheissen auf diese Regel, und machen es vorher und nachher, eigentlich das ganze Jahr über. Wer in einer Innenstadt lebt, kennt das. Eigentlich müßten Polizei und vielleicht Ordnungsamt das Böllerverbot außerhalb des Zeitfensters 31/12-18h bis 01/01-6h durchsetzen. Dann könnte mit jemanden von BSPW. GdP reden, käme das Argument, wir haben zu wenig Personal, c’est la vie.

Als Ausgleichende Gerechtigkeit, wünsche ich den Hirnlos rumballernden, sie mögen sich möglichst oft und schmerzhaft die Hände absprengen, hasta la vista baby.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s