ContratWorkerBlues #29

Seit 20.August 2015 im draft geschmort, nun hervorgeholt

Schon seltsam, mein Aufstehprozedere; um 3:etwas geht der »pssst« Wecker los, der dann meist ganz schnell gekillt wird. Um 4:etwas die nächste Stufe der Weckerrakete wird gezündet. Dann sowas wie Medizin einnehmen Kaffee machen, es wird 5:etwas. Ich versuche meine Gedanken zu »kämmen« Irgendwann ist es 6 Uhr die Zeit wird langsam knapp.


Im übrigen geht jetzt das Projekt Kirchenfenster Renovierung in die, ich glaube 4. Woche. Wird irgendwann fertig sein. Was wird dann wohl kommen ? Ach, möge das Schicksal mich doch zu jemanden führen, der nicht so ne Despotische, Technokratische Macke hat, wie W.B. von der W.


Bonjour tristesse. Etwa 3 Wochen lang konnte ich mich auf eine Arbeit einrichten. Nun werden die SchicksalsWürfel wieder neu geworfen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s