Contract worker blues #9

Entzückend, nicht, wie dieser Prozeß der
persönlichen Sozialen → Versumpfung entstanden ist.

Jedenfalls ist nachts bis um etwa halb vier am Rechner hängen, auch so eine Art Ersatzdroge. Ist aber auch keine Lösung.

So gerne würde ich aufstehen und hey, freue mich, zur Arbeit gehen zu können. Aber nein, dumpfes brüten in Ungewißheit.

Dieses dumpfe Abwarten,
was wohl am Montag passiert → webcountdown.de
Ungewiß, welcher Art die Arbeit sein wird, und wo. Und Wann !

Ich hasse es ! ! !

Warum kann ich nicht einfach, zur Arbeit gehen, die zu mir passt ?
Es gibt doch Elektrobetriebe, die Arbeit bieten, die etwas anderes ist, als dieses elendig langweilige bauen, bauen, bauen nicht machen, oder nicht so stark viel. Aber aus Gründen, die ich nicht exakt definieren kann, werde ich ausgegrenzt.  Ich würde gerne Arbeit machen, die mir besser entspricht, BSPW Betreuung von Hausverwaltungen, Störungsdienst und ähnliches.
Aber weil ich das noch nicht gemacht habe, darf ich das nicht machen, so in etwa, die Bewerbungs-Abwimmlungs-Begründung.
Eine andere Absage war das beliebte, eigentlich suchen wir jüngere.
Oder à la »Ihr Lebenslauf hat Lücken« und wenn man keine großen  Lücken vorweist, ist das auch wieder negativ, wenn der Lebenslauf zu fragmentiert ist →
Und dann kann man sich schon glücklich schätzen, wenigstens ein Feedback zu erhalten. Ein Feedback mit etwas mehr Aussage wie BSPW.:

Nach Rücksprache mit unserem Auftraggeber bedauern wir, Ihnen mitteilen zu müssen, dass wir Ihre Bewerbung nicht im weiteren Auswahlverfahren berücksichtigen können.
Höflich bitten wir Sie, diese Entscheidung nicht als ein allgemeines Werturteil über Ihre Person oder Ihre Fähigkeiten zu sehen.

Andere Floskel, in sich paradox:

Die derzeit zu besetzenden Stellen werden durch ein Auswahlverfahren vergeben, wo es auf ganz bestimmte Qualifikationen ankommt.
Leider muss ich Ihnen mitteilen, dass die Firma sich für einen anderen Kandidaten entschieden hat. Dies soll allerdings keine Abwertung Ihrer Qualifikationen darstellen.

Oh, Du liebe, unbekannte, Schutzpatronin der Zeitarbeiter,
mach es, daß es ab Montag wieder eine etwas  humane Arbeit gibt.
Die mir Luft läßt, und für, Zitat »Seien Sie weiterhin aktiv im Bewerbungen schreiben.« (Aus meiner letzten Absage)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s