Im Gefängnis der Umstände

Ich leide an vielen Kleinigkeiten, die mir die Kraft rauben. Ich schaffe es mal gerad so zur Arbeit. Immer kurz davor mich krank zu schreiben, und ich habe Angst davor, das die nächste Baustelle viel üblere Umstände bringt. Wie z.B. Schlitzen im MaHe
Gesendet von meinem Nokia Telefon

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s