Statusmeldung Arbeit 08.05.14

EDIT 08.05.14

Vertrag mit → BPG abgeschlossen

RohBauElektrolurch in → Berlin Mitte das LUX(us)? Haus

→ Die exquisit ausgestatteten 2-bis-5-Zimmer Wohnungen bieten auf ca. 55 bis 238 m² Wohnen auf höchstem Niveau


EDIT 06.05.14

Fristgemäße Kündigung (passiv) zum 13.05.14

eigentlich im gegenseitigen Einvernehmen und Frustration

Gedankensplitter aus meiner Twitter Timeline:

tja was war zuerst da, das Huhn oder das Ei vs. Innere und äußere (passive)  Kündigung

3 von 4 Auftraggeber waren unzufrieden mit mir. Ja toll, ich war auch mit der gebotenen Arbeit unzufrieden. Sind’wer Quitt!

Der → letzte war eher aus der Kategorie Mißverständnis „tödlich“

Nachtrag 07.05.14~05:25

Scheiß verdammtes Elend. Wer nicht spurt, das macht, was Ausbeuter wollen, der fliegt. Kein Geld auf Reserve. Die Katzen haben kein Futter mehr. Ich kann nicht sagen, warum ich nächsten Freitag keinen Vorschuß bekomme. Dieser Unrechtsstaat hätte dann großzügig 70€ im Monat für uns.

  1. Bauscheiße Scheiße, Durchbrüche machen, aber zackig neben schon vorhandenen Leitungen, die noch gebraucht werden
    Eigentlich habe ich das alles in der Arbeitsnorm gemacht
  2. Bauscheiße Scheiße, Massenweise  Durchbrüche in 25cm Stahlbeton, nix Filigrandecke im obersten OG noch → Dachpappe
  3. Einsatz war OK, Lichtleistenband Montage Verkaufsraum
  4. Bauscheiße Scheiße. → Decken Leuchten Präzisionsmontage in Spandau

EDIT 09.04.14

heute dann Anruf von der Arena, daß es doch schon nächsten Montag los gehen kann wird und in Rudow, nun ja, besser als Spandau.

Und sie möchten dann, doch daß ich am Freitag eine Werkzeugkiste abhole.
Nun ja, hat auch was für sich, meine jetzige Kiste neigt langsam dazu am Deckel sich auf zu spalten. Und ich werde einen Gehilfen »zugeteilt« bekommen. Sollte jetzt tatsächlich ein wenig Wertschätzung entstehen?


Im heutigen (08.04.14) Jobinterview wurde ich dann doch irgendwie Zielgerichtet auf den 5.5.14 festgenagelt.

Rundmail an die 3 anderen Zeitarbeits – PAV, welche eigentlich OK sind.

Sehr geehrte Damen und Herren ,

​ich habe einen Vertrag bei Arena Personal Management GmbH​
​ unterschrieben
BZA / BAP​
​ „übertariflich“ für 9€50 / h​
​.​

​Stichtag ​ab 5.Mai 14.04.14
​Allerdings nur wieder ein Modernisierungsprojekt. Also, Bau, wovon ich weg will !

​Nichtsdestotrotz, brauche ich dringend kurzfristig Arbeit zur Überbrückung ! Ich bin gerne für konkrete Angebote offen !​

​Wer die Kompromißhaften Bedingungen überbieten kann​, ich bin gerne für konkrete Angebote offen.

mit freundlichen Gruß,
Alwin – J. Müller (alm)

 

Freude an der Arbeit lässt das Werk trefflich geraten. (Aristoteles)
nur mit diesem Motto kann man gute Arbeit leisten.​

 

meine Bewerbungswebsite: http://sites.google.com . . . alm10965
gplus-32.png

blog: alm65.blogspot.com vita: http://goo.gl/Dw196

http://alm10965.googlepages.com/

Advertisements

2 Kommentare zu „Statusmeldung Arbeit 08.05.14

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s