Die Deutsche Arbeitsmarktreform …

… fickt mich ins Knie.
Was ist denn bloß nur los, in der Zeitarbeit kann ich denn morgen oder nächsten Montag auf den Bau gehen, Massenweise UP. Dosen und Schlitze fräsen, austemmen. Alles andere ist viel langfristiger, mit weniger Chancen. Entweder im ersten Arbeitsmarkt, wo in quartalen mit der Dynamik eines Öltankers gedacht und gehandelt wird. Oder davor wollen noch die PAV die schlechte Situation ausnutzen. Und das nach den Schema besorgen Sie sich mal einen Vermittlungsgutschein, lechz.
Der heißt ja jetzt im Volksverarschungsjargon Aktivierungsundvermittlungsgutschein

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s